fbpx
DIY Silvester
DIY

DIY Silvester: Knalltüte

Hallo zusammen,

heute gibt es ein kleines DIY zu Silvester von mir für einen besonderen Silvesterwunsch.

Dafür brauchst du:

  • Brötchen-Papiertüte
  • Strohhalm
  • Klebstift
  • Klebeband
  • Schere
  • Kleeblätter oder anderes Konfetti
  • Aufdruck für die Tüten (meinen Aufdruck kannst du hier runterladen)

Und so funktioniert’s:

Schneide den Rand der Tüte so ab, das beide Seiten gleich lang sind und schneide den Aufdruck für deine Tüte aus. Klebe diesen auf die Mitte der Tüte.

Dann nimmst du den Strohhalm und kürzt diesen, sodass er halb in der Tüte stecken kann und halb rausguckt. Klebe den Strohhalm innen an der Tüte mit einem Stück Klebeband fest.

Fülle dann die Kleeblätter oder auch das Konfetti in die Tüte. Klebe die Tüte anschließend mit dem Klebestift schön dicht zu. Und schon ist die Knalltüte fertig.

Oben drauf kannst du die Tüte noch weiter verzieren mit einem „Happy new year“ oder dem Namen der Person.

Wichtig, damit es wirklich knallt: Die Tüte muss fest zu sein, damit die Luft nicht schon vorher entweicht. Am Besten du knickst den Strohhalm nach dem aufpusten ab, dann entweicht die Luft nicht dort. Und du musst wirklich mit Kraft die Tüte zusammendrücken, nur dann gibt es einen kleinen Knall. 🙂

Happy new year,

Alena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Shopping cart
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0